Startseite | Cookies | Impressum | Haftungsausschluss | Hintergrundbilder | Von A-Z | Sitemap   

Norditalien-Magazin

Emilia Romagna Julisch Venetien Gardasee Ligurien Lombardei Piemont Trentino-Südtirol Venetien Kulinarik Literatur Veranstaltungen Land & Leute Unterkunft
Italienisches Menü Italienische Lebensmittel Antipasti Rezepte Italienische Nudeln Desserts Risotto Rezepte Pizza Rezepte Polenta Gnocchi di patate Italienische Fischgerichte Italienischer Kaffee Italienischer Käse Italienische Kräuter Italienischer Essig Wein aus Norditalien Olivenöl aus Italien Italienische Getränke Honig aus Norditalien

Honig aus Norditalien ist eine Delikatesse.

Lazise, am Ostufer des Gardasees, wird auch als die Stadt des Honigs bezeichnet. Die duftenden Frühlingswiesen, viele Blüten rund um den Monte Baldo, sind ein wahres Paradies für Bienen.
Honig aus der Gardaseeregion hat einen einzigartigen Geschmack und ein unvergleichbares Aroma, dank der reichen Flora dieses Gebietes. Aus den Blüten von Akazien, Linden, Waldblüten, Kastanien und Zitrusfrüchten entsteht der süsse gelbe Nektar, welche die Imker zu Honig und Gelee Royale veredeln.

Imker bei der Arbeit

Schon in der Antike wurde der Honig als Wunderwaffe gegen Krankheiten und für eine lange Lebenserwartung gepriesen. Heutige wissenschaftliche Studien haben heraus gefunden, wie gesund Honig ist.
So soll Akazienhonig entzündungshemmend und entgiftend auf die Leber wirken. Der Lindenblütenhonig befreit die Atemwege und wirkt beruhigend und schmerzlindernd. Sehr viele Pollen enthält der Kastanienhonig. Er sollte bei Husten oder Bronchitis eingesetzt werden. Weitere Informationen rund um den Honig in Oberitalien erhalten Sie bein den vielen Imkern, oder auf Veranstaltungen.

So findet in Lessinien, am letzten Sonntag im August das Honigfest Apicoltura in Bosco Chiesanuova statt. Das bekannteste Fest rund um den Honig, die süssen Tage in Lazise (I giorni del miele) finden jährlich statt. Es ist eine nationale Honigmesse. Hier werden Honig und unterschiedlichste Produkte aus der Imkerei vorgestellt.

Honigbienen bei der Arbeit.