Startseite | Cookies | Impressum | Haftungsausschluss | Hintergrundbilder | Von A-Z | Sitemap   

Lasagne

Emilia Romagna Julisch Venetien Gardasee Ligurien Lombardei Piemont Trentino-Südtirol Venetien Kulinarik Literatur Veranstaltungen Land & Leute Unterkunft
Italienisches Menü Italienische Lebensmittel Antipasti Rezepte
Italienische Nudeln: Rezept für Nudelteig Rezepte für Pastasossen Nudelvariatationen Rezepte für Lasagnegerichte Italienische Nudelrezepte
Desserts Risotto Rezepte Pizza Rezepte Polenta Gnocchi di patate Italienische Fischgerichte Italienischer Kaffee Italienischer Käse Italienische Kräuter Italienischer Essig Wein aus Norditalien Olivenöl aus Italien Italienische Getränke Honig aus Norditalien

Rezepte für Lasagnegerichte

Der Name Lasagne leitet sich vom altgriechischen Wort Lasanon ab, der Nachttopf. Die Römer übernahmen das Wort. Bei ihnen hieß es nun Lasanum. Dieses Wort bedeutete Kochtopf. Heute versteht man unter dem doch sehr ähnlichen Wort Lasagne, den bekannten und geschichteten Pastaauflauf, der meistens mit Käse überbacken wird. Lasagne gibt es, ebenso wie Spagetti und Co. in vielfältigen Variationen. Lassen sie ihrer Fantasie freien Lauf.

Lasagneblätter sind in ca. Schokoladentafelgross geschnittene Teigplatten, die man zum Herstellen einer Lasagne braucht. Die Nudelplatten werden abwechselnd mit den anderen Zutaten in eine Auflaufform geschichtet. Fertig ausgerollt Lasagneplatten gibt es in jedem Supermarkt zu kaufen. Lasagneplatten kann man selber herstellen. Dafür den Pastagrundteig ohne Ei herstellen. Diesen fein ausrollen und in übergroße Bandnudeln schneiden. Für besonders ausgefallene Lasagnerezepte kann man die Platten auch mit Tomatenmark oder Spinat, rot bzw. grün einfärben.

Rezepte für Lasagne

Lasagne mit Lachs Forellen und Lachsforellen sind traditionelle Fische, in der Seeregion, zwischen Etsch und Mincio. Diese Lasagne ist eine perfekte Mischung aus traditionellen, regionalen Zutaten und einem Pastagericht, das jeder kennt.

Vegetarische Lasagne Die vegetarische Lasgne ist eine gute Alternative, zur traditionellen Variante. Sie ist leicht bekömmlich und schmeckt sehr gut.

Lasagne mit Hackfleischsosse Lasagne mit Hackfleischsosse gehört zu den beliebtesten Pastagerichten. Die Lasagne ist ein Gericht, das man gut vorbereiten kann. Daher eignet es sich sehr gut um Gäste zu bewirten.