Startseite | Cookies | Impressum | Haftungsausschluss | Hintergrundbilder | Von A-Z | Sitemap   

Norditalienische Käsespezialitäten

Emilia Romagna Julisch Venetien Gardasee Ligurien Lombardei Piemont Trentino-Südtirol Venetien Kulinarik Literatur Veranstaltungen Land & Leute Unterkunft
Italienisches Menü Italienische Lebensmittel Antipasti Rezepte Italienische Nudeln Desserts Risotto Rezepte Pizza Rezepte Polenta Gnocchi di patate Italienische Fischgerichte Italienischer Kaffee
Italienischer Käse: Gorgonzola Mascarpone Mozarella Parmigiano-Reggiano Pecorino
Italienische Kräuter Italienischer Essig Wein aus Norditalien Olivenöl aus Italien Italienische Getränke Honig aus Norditalien

Der beliebte italienische Käse.

Norditalien bietet eine riesige Auswahl an Käsespezialitäten. Sie reicht vom weltberühmten Parmesankäse über Gorgonzola, Pecorino bis hin zu den Bergkäsen der Alpenregionen. Daneben gibt es aber auch eine große Anzahl an weniger bekannten Käsesorten, welche aber hervorragend sind.

Haben Sie schon einmal vom Raschera DOP gehört? Dieser Käse kommt aus der Provinz Cuneo im Piemont. Auch nicht so bekannt, aber sehr gut ist der Bra DOP. Eine besondere Milch, welche nach alten Techniken und Traditionen verarbeitet wird, machen diesen Käse zu einem absoluten Genuss. Ein frischer, weicher und feuchter Handkäse aus Kuhvollmilch kommt aus den Tälern von Saluzzo, seine Name ist Tomino. Ein nicht gereifter, fetter Käse, der ausschließlich mit Schafsmilch hergestellt wird ist der Murazzano DOP. Er wird in etwa 50 Gemeinden der Alta Langa hergestellt. Dies sind nur einige der vielen Käsespezialitäten aus dem Piemont.

Norditalienische Käsespezialitäten

Auch der Lombardei kommen viele typische Käsesorten. Beispielsweise der Quartirolo lombardo DOP. Dies ist ein Magerkäse, welcher auf den Almen produziert wird. Ein sehr berühmter Weichäse kommt aus dem Val Taleggio. Der Taleggio DOP wird aus Kuhmilch erzeugt und wird zur Reifung in Grotten gelagert.

Bereits seit über tausend Jahren wird in Venetien die Käsesorte Asiago DOP erzeugt, welchen es in drei verschiedenen Käsetypen gibt. Eine weitere Spezialität ist hier der Käse Monte Veronese DOP. Der schmackhafte Käse wird in den fruchtbaren Bergen von Lessinien produziert.
Auch die Region Trentino-Südtirol ist für ihre Käsespezialitäten bekannt. Von hier kommen beispielsweise der Grana Trentino und der Casolet. Dies ist nur eine kleine Einleitung zu den norditalienischen Käsespezialitäten. Nach und nach finden Sie hier einen umfassenden Überblick.

Italienische Käsespezialitäten

Gorgonzola Gorgonzola ist ein italienischer Blauschimmelkäse, welcherr aus Kuhmilch gewonnen wird. Seinen Namen bekam der würzige Käse vom gleichnamigen Ort, wo er schon seit dem 11. Jahrhundert hergestellt wird. Seit Ende des letzten Jahrhunderts, wird die Herstellung und der Vertrieb vom Zusammenschluss der Gorgonzola-Produzenten kontrolliert.

Mascarpone Mascapone ist ein italienischer Doppelrahm-Frischkäse. Diese italienische Spezialität wird zum größten Teil aus Sahne hergestellt und hat ca. 80 Prozent Fett in der Trockenmasse. Die bekannteste italienische Spezialität, welche mit Mascarpone hergestellt wird ist das Tiramisu.

Mozarella Mozzarella ist ein italienischer Käse, welcher ursprünglich nur aus einer Mischung von Büffel- und Kuhmilch hergestellt wurde. Dieser Käse hat eine Reifezeit von nur 3 Tagen. Der Mozarella wird in der italienische Küche für Pizza oder aber auch für den italienischen Vorspeisensalat Caprese verwendet.

Parmigiano-Reggiano Der Hartkäse Parmigiano-Reggiano ist bei uns als Parmesankäse bekannt. Bereits seit Mitte des letzten Jahrhunderts hat er das DOP-Siegel. Er wird in der Emilia Romagna produziert und gehört zu den beliebtesten Käsesorten Italiens.

Pecorino Pecorino ist ein sehr pikanter italienischer Hartkäse. Vom Geschmack, der Konsistenz und dem Aroma ähnelt er dem Parmesankäse. Auch dieser Hartkäse lässt sich gut reiben und hobeln. Seinen Namen verdankt er dem italienischen Wort für Schaf Pecora. Der Pecorino wird in unterschiedlichen italienischen Regionen produziert.