Startseite | Cookies | Impressum | Haftungsausschluss | Hintergrundbilder | Von A-Z | Sitemap   

Dolcedo

Emilia Romagna Julisch Venetien Gardasee Ligurien Lombardei Piemont Trentino-Südtirol Venetien Kulinarik Literatur Veranstaltungen Land & Leute Unterkunft
Alassio Bajardo Ceriale Cinque Terre Dolcedo Finale Ligure Genua Noli Savona Ventimiglia Zuccarello

Das Bergdorf Dolcedo

Nur wenige Kilometer von Imperia und der Blumenriviera entfernt liegt die romantische Kommune Dolcedo im Prinotal. Das pittoreske Stadtbild wird von vielen alten Häusern, verwinkelten Gassen, alten Brücken und natürlich von Olivenbäumen geprägt. Die kleine Stadt besteht aus ingesamt 16 Ortsteilen, welche harmonisch in Olivenhainen, Kastanien- und Eichenwälder eingebettet liegen. Zu den Highlights von Dolcedo zäht die alte Brücke Ponte dei Cavalieri di Malta. Sie überspannt den kleinen Fluss Prino nur wenige Schritte vom Ortszentrum von Piazza Dolcedo entfernt.

Dolcedo Piazza

Ausführliche und gute Informationen zu Dolcedo bei Wikipedia